Alpinspaß im Skigebiet Maria Alm am Hochkönig

Mit seinen 120 Pistenkilometern, durch 34 Skilifte und Seilbahnen erschlossen, sorgt das Skigebiet Hochkönig für ordentlich Abwechslung. Die wunderbare Mischung aus anfängerfreundlichen Pisten und steilen Abfahrten, gepaart mit traumhaften Aussichten und idealer Infrastruktur, lässt keine Wünsche offen. Genau diesen Alpinspaß bietet das Skigebiet Maria Alm am Hochkönig vor den Sonnenhof-Toren. Mit gleich zwei Liftstationen und der Skibus-Haltestelle in fußläufiger Nähe ist für unbändige Winterfreuden gesorgt.

Skifahren in Maria Alm

Zahlreiche Skilifte und Bergbahnen in und rund um Maria Alm führen in Windeseile auf die nächste Abfahrt. Maria Alm und die gesamte Hochkönig-Region zeichnen sich durch das beste Angebot für jeden Geschmack aus. Gemütlich und entspannt? Breite, flachere Familienabfahrten mit traumhaften Aussichten kommen Genießern und Anfängern entgegen. Sportlich und verwegen? Steile, sportliche Pisten mit rennähnlichen Bedingungen, packende Off-Piste-Erlebnisse sowie Snowparks sorgen für die ultimative Herausforderung. Das gilt selbstverständlich auch für Snowboarder, denn das Action- und Fun-Angebot am und rund um den Gipfel der Gefühle kann sich absolut sehen lassen. Der Einstieg in die Königstour ist ebenso nicht weit.


Mit dem Familienskigebiet Hinterreit verfügt Maria Alm sogar über eine eigene kleine Wintersportregion. Zwei Schlepplifte und ein Übungslift für Anfänger führen schnell an das Skivergnügen heran – ohne lange Wartezeiten, ohne Gedränge, ohne Stress. Gerade Kids und Wiedereinsteiger lieben die gemächlichen Pisten.


Alpine Infrastruktur rund um den Sonnenhof


Der Winterurlaub am Hochkönig startet übrigens direkt vor der Haustür, denn der Sonnenhof liegt mitten im Wintersportgebiet in Maria Alm. Die Sonnbergbahn sowie die Abergbahn sind jeweils nur 450 m fußläufig entfernt – ein kleiner morgendlicher Spaziergang führt direkt zur Talstation. Zudem hält der Hochkönig-Skibus nur 200 m von unserem Haus entfernt und führt in kürzester Zeit zu vielen weiteren Einstiegsstellen. Geübte Skifahrer gelangen über die Tiefschneeabfahrt auf der Sonnbergpiste sogar wieder direkt zum Sonnenhof zurück.


Top-Angebote und ideale Lage für winterlichen Genuss: Ab dem 10. Dezember 2021 öffnen wir unsere Pforten für die Wintersaison, die Lifte sind zu diesem Zeitpunkt bereits in Betrieb. Lassen Sie sich den Alpinspaß nicht entgegen mit einer unverbindlichen Urlaubsanfrage!